Was passiert bei einer Feng-Shui-Beratung?

Oft sind wir an unserem Lebens- und Arbeitsraum bestimmten Einflüssen ausgesetzt, die wir nicht wahrnehmen. Wir fühlen uns unwohl und wissen nicht warum.

Wenn Sie unter Schlafstörungen, Migräne, depressive Stimmungen, Nervosität, und innerer Unruhe leiden, können Sie dabei unterstützen, die positiven Kräfte der Feng-Shui-Lehre für sich zu nutzen.

Durch unsere Fachkenntnis auf diesem Gebiet (Diplom Feng-Shui Berater und Dozenten an der Feng-Shui-Meisterschule) können wir bereits bei der Planung Hilfestellung anbieten, aber auch vorhandene Gebäude oder Wohnungen begutachten.

Von dem Grundgedanken, dass alles im Universum von Lebensenergie (chinesisch: Chi) durchströmt ist und sich gegenseitig beeinflusst, wird auch der Wohnraum als lebendiger Organismus betrachtet, der optimal mit Energie genährt werden sollte. Unser Lebensraum lässt sich so auch als ein Spiegel unserer Persönlichkeit bzw. unserer Beziehung/Familie betrachten.

Nach der Besichtigung vor Ort wird ein schriftlicher Bericht erstellt und es erfolgt eine Beratung vor Ort mit praktischen Tipps zur Umsetzung.

 

Information

Interessiert? Melden Sie sich bei uns unverbindlich. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Name *
Name